Reinigung der Haut - Das A & O

Warum ist die Reinigung der Haut so wichtig?
Worauf sollten Sie bei einer Reinigung achten?

Wir verraten Ihnen was für unterschiedliche Hautreinigungen es gibt, wie man sie anwendet und welches Hautgefühl sie hinterlassen.

Erfahren Sie mehr »

Reinigungsmittel von DR. GRANDEL und PHYRIS

Ob Tonic, Mizellenwasser, Reinigungsschaum, Reinigungsmilch oder Peeling, wir verraten Ihnen, warum man welche Reinigung für das Gesicht verwenden sollte, wie sie richtig angewendet wird und welchen Effekt sie erzielt.

  • Warum ein Tonic verwenden?

    Häufig wird die Frage gestellt, warum man nach einer Reinigungsmilch, einem Schaum oder einem Peeling noch ein Gesichtswasser verwenden sollte. Die Verwendung eines Tonics ist sogar bei der Gesichtsreinigung von großer Bedeutung, da restliche Unreinheiten und Rückstände von Wasser und Schminke mit einem Gesichtswasser entfernt werden und dadurch die Haut aufnahmefähiger für die nachfolgende Pflege ist. Nach der Verwendung einer Reinigung fürs Gesicht das Tonic mit einem Wattepad auf Gesicht und Hals auftragen. Augenpartie aussparen. Nach der Gesichtsreinigung wie gewohnt eine Pflegecreme auftragen. Ein Gesichtswasser mit geringem Alkohol-Anteil, wie zum Beispiel PHYRIS Astringent Tonic eignet sich auch besonders bei unreiner Haut, da es leicht desinfizierend wirkt.

    mehr zum Tonic »
  • Was ist ein Mizellenwasser?

    Ein Mizellenwasser entfernt sanft die Haut von allen Schmutzpartikeln wie z.B. Make-up. Mizellen bestehen aus hydrophil (wasserliebenden) und lipophil (fettliebenden) Tensid-Molekülen, das bedeutet, wasserlösliche und fettlösende Rückstände von Make-up oder Schmutz können problemlos mit dieser Gesichtsreinigung entfernt werden. Also die perfekte all-in-one Reinigung. Für ein beruhigtes und sanftes Hautgefühl. DR. GRANDEL Micell Cleansing Water auf ein Wattepad geben und Gesicht, Hals und Dekolleté reinigen.

    zum Micell Cleansing Water »
  • Wann sollte man einen Reinigungsschaum verwenden?

    Ein Reinigungsschaum, zum Beispiel DR. GRANDEL Gentle Foam Cleanser eignet sich besonders bei der Reinigung von empfindlicher und sensibler Haut, weil er besonders schonend und sanft ist. Er befreit sanft und porentief von Make-up und Schmutzpartikeln und hinterlässt ein frisches, zartes Hautgefühl. Besonders zu empfehlen bei unreiner Haut, da diese Reinigung besonders gründlich reinigt. Den Reinigungsschaum sorgfältig auf Gesicht und Hals verteilen, sanft einmassieren und mit lauwarmem Wasser abspülen.

    zum Reinigungsschaum »
  • Wann verwendet man eine Reinigungsmilch?

    Eine Reinigungsmilch eignet sich als Gesichtsreinigung besonders bei anspruchsvoller Haut mit kleinen Falten, da durch die leicht cremige Textur die Barrierefunktion der Haut gestärkt wird und hochwertige Lipide eine weiches und gepflegtes Hautgefühl hinterlassen. Tragen Sie zum Beispiel die PHYRIS Reinigungsmilch Milky Cleanser mit trockenen oder leicht feuchten Händen auf und massieren Sie die Gesichtsreinigung leicht auf der Haut auf. Anschließend mit Wasser gut abwaschen.

    zur Reinigungsmilch »
  • Was unterscheidet ein Reinigungsgel von einer Reinigungsmilch?

    Das PHYRIS Reinigungsgel Intelli Gel reinigt nicht nur gründlich und unterstützt dank enthaltenem Joghurtextrakt die natürliche Hautbarriere, es erfrischt zusätzlich und bringt gestresste Haut nach und nach wieder ins Gleichgewicht. Der Unterschied zur Reinigungsmilch liegt also zum einen in der leicht kühlenden Textur, wodurch das Reinigungsgel zum optimalen Begleiter im Sommer wird. Zum anderen mattiert es den Teint. Für ein gründliche Reinigung mit frischem und klarem Hautgefühl. Gel mit feuchten Händen auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen, aufschäumen und sanft massieren. Anschließend mit warmem Wasser abnehmen.

    zum Reinigungsgel »
  • Warum ist ein Peeling für die Haut wichtig?

    Bei einem Peeling spricht man von Tiefenreinigung der Haut, da das Peeling nicht nur oberflächliche Schmutzpartikel entfernen. Weiter unterscheidet man bei der Reinigung zwischen einem mechanischen Peeling, das kleine Schmirgelpartikel bzw. Schleifkörnchen enthält und so abgestorbene Hautzellen entfernt und einem chemischen Peeling, bei dem Wirkstoffe wie z.B. Fruchtsäuren und natürliche Enzyme zum Einsatz kommen. Da dieses Peeling keine Schmirgelpartikel enthält eignet es sich besonders bei unreiner Problem-Haut oder bei reizempfindlicher Haut. Das mechanische Peeling wird nach der Anwendung mit Wasser entfernt, das chemische Peeling kann gerne auf der Haut bleiben. Für einen frischen, strahlenden Teint. Mechanische Peelings von DR. GRANDEL sind das Effect Peeling und das Ferment Peeling . Das Alpha Effect AHA-Peeling von DR. GRANDEL ist ein chemische Peeling.

    mehr über Peelings »
  • Sie konnten sich noch nicht für eine Gesichtsreinigung entscheiden?

    Dann entdecken Sie jetzt das vielfältige Sortiment an Gesichtsreinigungs-Produkten von PHYRIS und DR. GRANDEL im Überblick.

    Mehr erfahren »